Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

8.11.16

Snap Pap und Kork = Uhrenarmband

Erstmal vielen lieben Dank für die lieben Worte gestern, ihr seid echt die Besten. Danke.
Das tat gut.

Sohnemann übt sich noch am Uhrenlesen, ich habe mich als Kind auch sehr schwer damit getan. Damit er es aber doch lernt, zieht er sie jetzt morgens immerhin zur Schule an (ich nehme an, recht schnell wieder aus). Jedenfalls hat er ein sehr schmales Handgelenk und ich habe ihm ein zusätzliches Loch reinmachen müssen, was klar war, es ist genau bei dem Loch ausgerissen, sprich abgerissen. Ich würde ja nicht Pe-Twin-kel heißen, hätte ich dafür nicht eine Lösung.




So sieht sie jetzt aus, und nur aus Resten. SnapPap schwarz unten und darauf Rest Kork.







 Das rotschwarze Band war vorher dran, habe natürlich ein Vorherbild vergessen.

Danke fürs Vorbeischauen,
Petra
















verlinkt: creadienstag
              HoT- Handmade on Tuesday
        




Kommentare:

  1. Klasse - ein SnapPap Uhrenband! Super! Du und Deine Ideen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Geniale Lösung. Und viel schöner als das Original.
    Das Beste: ich habe beide Zutaten im Haus - Danke für die tolle Idee!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra
    Das ist echt eine klasse Idee und schaut wirklich toll aus!
    Das Problem mit den schmalen Hangelenken kennen wir leider auch, doch zum Glück haben wir einen Uhrenhersteller gefunden, der sich dafür "gewapnet" hat ;9
    Ganz liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Haha, was für eine tolle Idee. Da hast du es dem ollen Uhrenarmband aber ordentlich gezeigt :) Und nun ist die Uhr ein echter Hingucker geworden!!! Ganz viel Freude beim Uhrlernen!!
    Alles Liebe und viiiiiielen Dank für deinen furchtbar lieben Kommentar!!!
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    ist eine top Idee und klasse, wenn frau auch noch Reste verwenden kann.
    Ich hoffe, das Band hält lange.
    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Hey! Tolle Idee und sieht auch klasse aus! Auf was du alles kommst, super! LG Karin

    AntwortenLöschen
  7. Das ist das Tolle am Selbermachen. Man findet immer oder oft eine Lösung, wo andere einfach entsorgen. Hast Du super hingekriegt!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. Und so sieht sie auch viiiel besser aus
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Wow, was für eine tolle Idee. Ist wirklich viel hübscher jetzt.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  10. super gerettet und klasse idee! so ist es sicher auch viel angenehmer zu tragen.
    LG Gusta

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.