Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

20.9.16

Immer noch Kreidefarbe und Badverbesserung


Wie schon erwähnt habe ich die warmen Temperaturen im Sommer genutzt um auf dem Balkon zu werkeln.
Mit Kreidefarbe unter anderem.

Da ich im Bad meine Vorratseimer, Natron und Zitronensäure stehen habe und darauf dann noch mein Putzeimer und dann erst der Wäschekorb mit der sortierten Wäsche drauf rumeierte, war mir das zu blöd.
Abgemessen, in Obi gefahren, aus Restholz zuschneiden lassen, passendes Rundholz auch zuschneiden lassen, daheim zusammengeschraubt, angemalt, trocknenlassen, hingestellt, für gut befunden, fertsch. Ach so ne, noch Filzgleiter unten dran, die mag ich einfach.
 
So sieht es jetzt aus.


















So sah es vorher aus.













so vorm Anmalen, zwei verschiedene Holzsorten, Pappel und Kiefer.

So sieht es für Gäste aus, wenn sie im Bad sind, sprich die Toillette benutzen.

ich freue mich wie Bolle, vorallem, weil es echt ne kostengünstige Aktion war, aus Resten nach eigenen Vorstellungen.

Danke fürs Vorbeischauen,
Petra


verlinkt: Creadienstag
              Handmade on Tuesday - HoT
 


Kommentare:

  1. Ist doch wirklich cool dieses "Frau fährt mal eben in den Baumarkt!" und kurze Zeit später ist wieder ein Problem von der Liste gestrichen. Toll gemacht! Ich liebe so praktische Lösungen.

    LG, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. So ist es richtig. Selbst ist die Frau! Sieht super aus!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich sehr praktisch! :D

    AntwortenLöschen
  4. Manchmal sind die besten Ideen auch die einfachsten. Nur wundere ich mich über nur EINEN Wäschekorb...
    Herzliche Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. So schnell ist ein Tischchen gebaut? Super, wie vielseitig Du bist!
    Und eine gute Lösung im Bad.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. gut gemacht, du Heimwerkerin, sieht doch alles gleich viel schöner aus,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  7. Ein Hoch auf die Frau, wenn sie mit Hammer und Pinsel umgehen kann ;)) Deine Badecke sieht wunderbar aufgeräumt aus.. das Weiß passt perfekt! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Idee und toll ausgeführt!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. das ist bestimmt viel praktischer, als zuvor der Wackelturm und besser aussehen tut es auf alle Fälle.

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Hihi...Du hast echt BastelWastel-Qualitäten! Toll geworden!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  11. dein kleines tischchen ist nicht nur praktisch sondern auch noch richtig hübsch. Sieht wesentlich besser aus!
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  12. gute idee! und fix umgesetzt :0) sieht jetzt richtig ordentlich aus... na, zu viel Peter Lustig geschaut damals, was? ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende, ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.