Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

4.8.16

RUMS #31/2016 mit einem Miniorganzizer - Tasche in der Tasche

So, wir befinden uns im Ferienmodus, Sohnemann darf länger aufbleiben und oh Wunder, er schläft auch mal länger.  Ich kann morgens, wenn Männe auf Arbeit geht, eine Stunde Sport vorm TV mit DVD machen, duschen in Ruhe Kaffee trinken und dann kommt er raus.
Herrlich.

Drum nur was älteres, bewährtes aus der Konserve.



Ich habe Paspeleinnähen geübt und mir ein Minitäschen für Kleinkram für die Handtasche genäht.

Schnitt: eigenes
Stoffe: buttinette
Fazit: kleine Täschchen kann frau nie genug haben ;o)

Danke fürs Vorbeischauen,
Petra

verlinkt: RUMS
               TT- Taschen und Täschchen


Kommentare:

  1. Stimmt! Kleine Täschchen braucht frau Immer!!!!!!!!!!!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra, sehr schön ist dein Mini Organziergeworden. Bei uns hier in Niedersachsen sind die Ferien seit heute vorbei. Genieße die Freie Zeit mit der Familie. Liebe Grüße moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    von dem Tasche in Tasche Prinzip bin ich ja ein großer Fan. Deine Tasche ist schön geworden und sie nimmt allerlei Kleinkram auf, den man dann nicht mehr suchen muss :o).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich, dass es sich zu Hause so gut entwickelt! Ich war allerdings froh, selber länger schlafen zu können, als es bei den Töchtern so weit war.
    Das Täschchen ist süß. Ich will doch auch mal mehr mit Paspeln üben... Das sieht immer professionell aus (wenn man es denn hinkriegt :-) )
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön!
    Ich mag diese Täschchen in meiner Tasche auch sehr.
    Da kann man doch mal ganz schnell zu einer neuen Tasche wechseln :-))
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Hübsches kleines Täschchen. Besonders das Futter gefällt mir sehr.
    Und Ferienmodus ist was tolle. Ich genieße das auch sehr.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schönes Tascherl! :-) Und hier sind wir auch im Ferienmodus! Gestern spät Abends zurück gekommen vom Staffelsee......und jetzt erst mal eine Blogrunde drehen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. Süß ist dein Täschchen geworden und auch deine Charlies sind total schön. Da hast du wohl recht, kleine Täschchen kann man nie genug haben.
    Wir sind auch im Ferienmodus. Der Junior darf zwar auch länger aufbleiben, steht aber trotzdem immer sehr früh auf. Aber mal so ohne Termine und Hausaufgaben den Tag vertrödeln, herrlich! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.