Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

26.1.16

creadienstag mit schrägen Streifen Fäustlingen und ner Beanie

oder Bini, wie meine Freundin so schön schreibt.
An die ging nämlich auch dieses Set, nach dem letztes Jahr diese Beanie zwar getragen wird, aber eben nicht zu allem passt sollte eine neue her.

 die Wunschfarbe war weinrot, ich habe Anfang des Jahres ausnahmsweise was online bestellt, da war grad Sale und da habe ich bei den Männern ein XXL-Shirt erstanden weinrot schwarz meliert, das schien mir perfekt. Außen ein altes Streifenshirt, welches ich gesponsert bekommen hat. Ja, hat seine Vorteile wenn die Leute um einen herum dein Hobby kennen. Von einer lieben Nachbarin bekomme ich so ab und an ausrangierte Kleidung. Ich finds super. Upcycling.
 Das ist sie nun die Beanie mit den schrägen Streifen, die jetzt in der Schweiz getragen wird.
die Fäustlinge sind innen noch mit Resten des gestreiften Shirts gefüttert.

Schnitte: Beanie von Hamburger Liebe
Fäustlinge von Vavivula, die sind soo schön warm, wärmer als Fingerhandschuhe
Stoffe: Shirts, Restfleece
Fazit: die Schnitte sind perfekt und tolle Geschenke

in diesem Sinne, warme Grüße in die Schweiz und Danke für die leckere Schoki.


Danke fürs Vorbeischauen,
Petra

verlinkt: creadienstag

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    rot ist doch perfekt für die Schweiz. Paßt zur National Fahne ;-)
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja...Fäustlinge will ich auch schon ewig nähen, aber ich glaub jetzt brauch ich auch nimmer damit anfangen. Der Schnee ist bei uns schon wieder weg.
    Danke aber schon mal für den Tipp mit dem Freebook. Wenn's doch noch mal weiß hier wird, dann ist es fällig ;-)
    Toll, was du noch so aus "Resten" zauberst!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Toll gemacht und sozusagen aus alt mach neu; )), gefällt mir,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr gelungenes Upcycling!!
    Ausrangiertes in neuem Licht erstrahlen lassen, das finde ich immer toll!!!
    Ganz liebe Grüße, Oggi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist echt eine witzige Mütze durch den extravaganten Streifenverlauf!
    Die Fäustlinge sehen auch sehr schön warm aus, solche werde ich vermutlich zu meinem letzten Set auch noch hinzufügen. ;-)

    Ich hatte zwar schon darüber nachgedacht, aber es nur sehr selten gemacht: Recyclen bzw upcyclen von alten Klamotten. Du bringst mich da auf Ideen! :-)

    Eine schöne Woche wünsche ich Dir noch!

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  6. ein wunderschönes set, da macht upcycling spaß.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  7. Sehr süße Kombi! Mag ich :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  8. Die roten Fäustlinge sind klasse, Petra!! Ich mag Fäustlinge sowieso sehr gerne.. da kann man die Finger so schön warmreiben ;)) liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Schönes Set und Danke für die Inspiration, ich habe gerade am Wochenende einen grauen Wollpulli aussortiert und dachte der könnte sicher gut eine Beanie werden... das Schnittmuster habe ich jetzt auch gleich noch ausgedruckt!

    Libe Grüße
    Ansilla

    AntwortenLöschen
  10. Toll gemacht - gefällt mir auch richtig gut!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  11. Mhh da fällt mir ein, ich könnte auch noch ein paar schwarze Fäustlinge brauchen.
    Aber bei uns ist eh selten wirklich Winter .....
    Wobei ein Freebook kann man für schlechte... ähmm kalte Zeiten immer gebrauchen.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Upcycling-Idee. Hast Du das Shirt extra dafür gekauft?
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm, ja, war eh beim Bestellen, der Stoff hat perfekt zu den Vorstellungen meiner Freundin gepasst und die Ärmel hebe ich auf für ein Shirt für Sohnemann. Wird noch voll ausgenutzt.
      LG,
      Petra

      Löschen
  13. Ein tolles Set! Und gut kombinierbar. Die Freundin wird zufrieden sein.
    LG Judy

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.