Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

14.11.15

Handmade Würzburg 2015

Hach mach, ich war heute in Würzburg auf der Handmade.
Schee klein und übersichtlich aber richtig toll. Bin ja von der Nadelwelt verwöhnt, die ist ja groß, wohl aber kleiner als die Kreativa.
Egal, mir hat es gefallen, war nicht so ein Gedränge, man kam überall ran und Geld ausgegeben habe ich auch mehr als ich wollte.

Wollt ihr mal sehen

 Hier war es Congress Centrum Würzburg

hier meine Ausbeute Wert ca. 100Euro

 An den Wänden gab es schöne kleine Quilts zu bestaunen, diese Beiden haben mir besonders gefallen

 ein Blick hinter das Congress Centrum, die Würzburger Burg
da war ich mittlerweile in der Innenstadt und es war schon weihnachtlich geschmückt.

Was ich von der Stadt gesehen habe, hat mir sehr gefallen. Da nur 1 1/3 h von uns entfernt, kommen wir als Familie nochmal und schauen uns noch mehr an.

Danke fürs Vorbeischauen,
Petra


Kommentare:

  1. Liebe Petra, deine Ausbeute ist ja klasse. :) Die Quilts sind ja wirklich richtige Prachtstücke. Hab einen schönen Abend. Caro

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Beute! Die Quilts finde ich auch toll. Ich war schon öfters in Würzburg und finde es echt schön dort, am Main entlang oder auch die Festung ist sehenswert.
    Liebe Grüße
    Ansilla

    AntwortenLöschen
  3. Hey.... Du bist ja schnell :) wir waren noch bis kurz vor Schluss dort....
    Haben auch noch ettliches gefunden und uns nett unterhalen.
    Anstrengend war es trotzdem. Tolle Ausbeute..... Sogar ein Buch.... Bin gespannt was du daraus machst.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. P.s. ich hirni hab vergessen von außen fotos zu machen und dann war es zu dunkel.

      Löschen
  4. Oh ja - die ist klein und übersichtlich... ist aber bestimmt 5 Jahre her, dass ich dort zuletzt war... also ich noch in Würzburg wohnte und keinen Zwerg hatte ;-)
    Und zu einer Zeit, als ich noch nicht so das nähen für mich entdeckt hatte. damals fand ich es doof, dass es sehr nählastig war und wenig andere Sachen ;-)
    Mit dem Zug bin ich damals auch öfter mal dann nach Nürnberg oder Erlangen gefahren - eine Freundin bzw meine Schwester besuchen. Das ging ganz fix.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Dein Besuch hat sich ja richtig gelohnt! Deine Ausbeute ist super!
    Und die beiden Quilts, die du da fotografiert hast sind der Hammer. Ich möchte gar nicht wissen, was das für eine Arbeit ist. Obwohl...für diejenigen, die es können ist das vielleicht nur ein "abendfüllendes" Projekt ;-)
    Freut mich, dass du eine schöne Zeit hattest!
    Liebe Grüße
    Charli

    AntwortenLöschen
  6. Hach, solche Messen sind einfach immer wieder schön... Wenn ich mich richtig erinnere, war ich auch mal vor ein paar Jahren in Würzburg und habe eine Führung durch die Burg gemacht, die fand ich richtig beeindruckend, da dirt jeder Raum ganz anders gestaltet war und nicht so wie die "typischen" Schlösser aussahen...
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja die Handmade liebe ich auch.
    Bei uns findet sich in Bochum statt. Wie du schon schreibst, schön klein und schnuckelig. Ja und wo können solche Süchtels kein Geld ausgeben? Frau findet doch immer wieder was, dabei sind die Schubladen bereits wegen Überfüllung geschlossen.
    LG Brit

    AntwortenLöschen
  8. Toll so ein Besuch.....und die Ausbeute gefällt mir auch! Und im Februar kommst du wieder zu unserem Canada-Treff - da sollten wir dann schon was finden, wie wir das mit der Übernachtung lösen können! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.