Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

27.8.15

RUMS #35/15 mit einer Streifentasche klein


diese Woche bin ich mal wieder dabei beim 
RUMS
mir war mal wieder nach einer neuen Taschen.
Nachdem die hier mir ja leider zu steif ist.
Mir die Idee mit den Streifen aber so gut gefallen hat.
Musste ich noch eine Ausprobieren.

Tadaa, meine neue Streifentasche

Vorsicht Bilderflut

 die "blaue" Seite
unten
Gebamsel


 die "natürliche" Seite
und
Innen mit Seiten fächern und Schlüsselband


oben, mit Reisverschluß, boah, der hat mich Nerven und Zeit gekostet. Ich wollte halt was anderes probieren.
Habe erst beide Taschen, sprich Innen und Außen fertig genäht. Rechts auf Recht und da den RV dazwischen, möglichst ohne Denkfehler. Hat geklappt, mache ich sicher nicht nochmal, oder doch, hm.

Schnitt: eigener
Stoffe: ganz viele, hauptsächlich b*ttinette, aber auch Möbelschwede (am RV)
Fazit: nähen geht leichter wenn es vorgeben ist, selber denken dauert 
aber ich bin Stolz auf mich und sie gefällt mir total gut.
Ist für den Urlaub bzw. Alltag gedacht.  Der Geldbeutel passt nur hochkant rein.
Ein Ticken breiter wäre gut gewesen.

mein heutiger Beitrag zu
und

Danke fürs Vorbeischauen,
Petra

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    Du hast gepachtworkt ... siehste geht doch! ;-)
    Die Tasche hat eine sehr harmonische Farbgebung. Toll gemacht.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Tasche ! Schöne Stoffe !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Uiii, ich mag so gepatchte Sachen sehr! Steckt viel Arbeit drin, aber macht echt was her!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra..
    eine ganz tolle Tasche hast du da gezaubert. ..was für schöne Farben. Und die passen ja zu allem!

    Schick dir schöne Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  5. Eine Streifentasche mit Reißverschluss.. was für eine Herausforderung, liebe Petra!! Und bravourös gemeistert ;)) ich könnte das NIEMALS. Ist echt klasse geworden ;)) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Tasche! Die Stoffe windwirklich wunderschön!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Das ist doch wieder eine schöne einzigartige Tasche! Ich hätte sie für größer gehalten - so ist das eben mit den Fotos, die täuschen oft. Aber Du hast ja bestimmt genug kleine Geldbeutelchen, die Du in der Tasche benutzen kannst.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. die ist ja toll :) Gute Idee :)
    Und, stimmt, selber denken dauert länger :) Ist mir am Wochenende bei einem Konferenzorganiser auch so gegangen, Was brauche ich innen, wie groß, ein Buch muss rein passen, Büroschlüssel, Handy... Aber es hat geklappt :)Kann ich aber noch nicht zeigen ;)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ne toll Tasche geworden und eine geniale Restverwertung ,sehr schön,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  10. Gefällt mir sehr gut und das Format sieht auch sehr praktisch aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Gefällt mir total gut. So einige Stoffe habe ich hier auch herumliegen ;)
    Ich bin ja eher blau-lastig, aber die natürliche Seite find ich durch die Steine sehr interessant. Die Größe ist ok, schließlich mag man nicht immer eine riesen Taschen mit sich herumschleppen, auch wenn der Geldbeutel dann hochkant rein muss :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  12. Ich haben will *grins* So schön ...<3 <3 <3

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.