Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

3.1.15

herzhafte Muffins und süße Blätterteigtaschen

Ich schaue gerne sweet and easy, 
finde Enie zeigt tolle Rezepte und hat schöne Ideen.
Und ist easy.
Genau meins ;o)
Neulich zeigte sie herzhafte Muffins, 
die gab es dann nachdem vom Raclette noch Kartoffeln übrig waren zum Mittagessen,
waren wir doch die letzten Tage so übersättigt,
da reichte dann glatt so ´ne Kleinigkeit

habe sie in der Muffinform gemacht, gingen durch den Speckmantel gut raus.


Rezept: von hier
meine Abwandlung: die durchgedrückten Kartoffeln sollten eine Stunde ruhe, weil ich ja Geduld habe, wenn ich Hunger hab, habe sie eh in den Thermomix geschmissen, war nur eine Kartoffel und bei Seite, dann den Rest im TM verquirlt und zusätzlich noch Muskatnuss rein.
Habe allerdings nur eine grobgewürfelte Zwiebel angeröstet und in den Teig mit rein. Mangels braunen Zucker normalen verwendet, der bleibt nächstes Mal definitv raus. Durch die gerösteten Zwiebeln wird es schon süß genug, da braucht es keinen Zucker, soll ja herzhaft sein.
Habe nämlich, da Sohnemann keine Zwiebeln mag, welche ohne gemacht und die waren deutlich weniger süß.
Fazit: lecker

Als Nachtisch gegen später gab es Apfeltaschen oder so ähnlich
 ^
Blätterteig mit Zimtpuderzuckerbestreut, mit Apfelscheiben belegt dies dann nochmals bezimtzuckert und für 15 Min bei 180° in den Ofen, dann mit Marzipan, Mandelblättchen und Aprikosenmarmelade beladen und nochmals für 10 Min. in den Ofen.
Mei, war das lecker, und nicht zu schwer. Habe für heute gleich nochmal ne Rolle Blätterteig aus dem Gefrierschrank für heute.

habe soeben noch einen neuen Header mit Hilfe meines Mannes gemacht, kann mir nie merken wie ich mehrere Bilder zusammenfüge. Er zeigts mir ich mache es dann.
Wie findet ihr ihn?

seit hiermit lecker gegrüßt,
Petra

Kommentare:

  1. Lecker, lecker! Blätterteig ist ein echtes Allroundtalent, sollte man immer im Haus haben. Ruckzuck hat man was Feines auf dem Kaffeetisch.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. das sieht ja so lecker aus, da möcht man grad zulangen!!!
    doch solche dinge sind bei mir im moment wegen histaminarmer kost gestrichen.
    lg elke

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.