Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

6.11.14

RUMS #45/14 - mit einem Padhalter für selbstgemachte Abschminkpads

Hier habe ich ja meine selbstgemachten Abschminkpads aus Universal Microfasertüchern gezeigt.
Das konnte so ja nicht bleiben, habe mir einen passenden Spender genäht,
fürs Bad aus Wachstuch und auch damit ich die Öffnung problemlos reinschneiden kann.
Hinten überlappt sich das Wachstuch, so das die Pads eingelegt werden können, aber nicht rausfallen.
Sie sind eine Runde durch die Wama und den Trockner, halten sie also gut aus.
sammeln werde ich sie vorerst im Wäschesack, damit sie beieinander bleiben.

 So sieht er dann aus, wenn er hängt, der Padhalter

 die Entnahmestelle

 und so von hinten

das sind die schon gewaschenen und getrockneten Pads


so da ich hier die Einzige ist, die sie braucht,
ab damit zu RUMS

Danke fürs Vorbeischauen
Petra

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee! Und die Umwelt freut sich auch mit, schön!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich praktisch . Klasse

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle und praktische Idee. Jetzt habe ich gerade wieder vergessen Mikrofasertücher zu kaufen. Muss ich mir unbedingt aufschreiben.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee, so hat alles seinen Platz und du musst sie nicht suchen.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Der Padhalter macht es jetzt richtig komplett. Super Idee - nach wie vor - und auf jeden Fall nachahmenswert, da hier im Haushalt 2 so schminkwütige hausen :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  6. das passt jetzt gut zusammen, toll. da hast du ja einen ganz schönen schwung von den pads genäht.
    lg elke

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.