Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

4.3.14

Mandelküken und Flicken

Wie Mandelküken kennt ihr nicht?
ganz einfach, wir haben auf dem Fensterbrett im Wohnzimmer eine Schale mit Mandeln und Walnüssen zum Knacken stehen.
Sohnemann isst und knackt sie gerne,
neulich hat er sich die Mandeln geknackt und die Schale aufgehoben,
Achtung, zum Basteln, für die Küken.
Wie für die Küken?
Na Mama da basteln wir die Küken rein.
Ganz klar

Also haben wir Küken reingebastelt, also eigentlich dann eher ich als er,
da er dann keine Lust mehr hatte, er hat ja schließlich schon die Mandeln geknackt und überhaupt.

Hier unsere Mandelküken, da Mandelküken sind sie weiß und nicht gelb, klar, nee?



Küken mit Bastelkleber aus Füllwatte in Mandelschale geklebt, Rocailles Perlen als Augen und Papierchnäbelchen ausgeschnitten und ebenfalls festgeklebt, Augen und Schnäbel habe ich mit Hilfe eines Zahnstochers angebracht. Ist mir sonst auch zu frimmelig.

Die Küken sitzten jetzt übrigens neben der Schale auf dem Fensterbrett.

Sind sie nicht süß?

und damit ihr seht dass ich sonst auch nicht ganz untätig war noch ein zwei KiGahosen vom Sohnemann geflickt.

Vorher



 und nachher


und ne andere.


So und ab damit zum
 und zu


Bei uns ist in Karlruhe heute Faschingsumzug,
da gehen wir heute mittag hin.
Euch einen schönen Tag noch,
Grüße,
Petra

Kommentare:

  1. Hui, so eine Fummelarbeit. Aber supersüß die kleinen Küken!
    Und die Hosen sind jetzt sicher viel cooler als vorher.
    Ich überlege ja schon lange, ob ich mal ne stylische Jeans für MICH zusammenpuzzle, konnte mich nur noch nicht entscheiden, welche ich dafür verwenden könnte...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. Die Küken sind ja putzig,
    ich hätte bestimmt eine Pinzette genommen um den Schnabel
    und die Augen da dran zu bekommen.
    Dein Sohn hat tolle Ideen.
    Die Hosen sind so auf jeden Fall wieder alltagstauglich.

    Viel Spass beim Umzug, ich meide ja am liebsten solche Veranstaltungen.
    Früher war ich auch öfters da, gerade auch weil ich in der Kaiserstraße gearbeitet hab und ab 13:00 Uhr dann die Läden geschlossen waren.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß! Eine tolle Dekoidee hatte dein Sohn da :)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  4. Süße Kücken! Wäre mir echt zu fummelig
    LG Tina

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.