Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

19.9.13

RUMS #38

mit meinem ersten genähtem Oberteil. Ok, ist zwar ein Probeteil, aber zuhause trage ich es momentan total gerne, da es kuschelig ist.
Es ist ein Schnitt aus der neuen Ottobre woman, und mit 7/8 Ärmel, erst dachte ich, optimal, aber nun fehlen mir eindeutig ein paar Zentimeter um nicht zu frieren. Aber wozu gibt es Armstulpen.

 da trage ich es gleich nach dem Nähen, mittlerweile ist es gewaschen und sieht nicht ganz so wellig aus. 
Genäht ist es aus einem alten Frotteestretchlaken. Ich liebe Frottee. Insofern ist es nämlich nicht zu dick und nicht zu dünn für momentan. Mit Absicht in Marineblau sichtbar Abgesteppt.
Der Ausschnitt ist schon etwas leirig, denke aber das liegt in der Tat am Stoff. Stört mich jetzt aber weniger. Ein Grund mehr abends die Halssocke anzuziehen. Habe eh immer was drunter.

Habe mir im Sommer einen wunderschönen altrosa Frotteestoff bestellt (auf dem Bild oben links) und nun habe ich den Schnitt für ihn gefunden. Deshalb das Probeteil, damit ich mit der Größe richtig liege. 
Das ist jetzt eine genähte 42 und dabei wird es auch bleiben.

Bin voll stolz auf mein erstes Oberteil und weil ich es auch trage und mag, trotzt Probe und so.

deshalb wandert es heute zu RUMS

wie immer freue ich mich über liebe Worte
Grüße,
Petra

1 Kommentar:

  1. Hallo Petra,
    ein wundervolles Wohlfühlteil hast Du Dir da gezaubert. Mein erstes Kleidungsstück war ein Kleid und es ist untragbar. Sei also ganz stolz auf Dich!

    Viele Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.