Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

13.9.13

Freitag mit Kobolden - Herbstdeko

Ich habe mir als Herbstdeko einen Kobold genäht, schwupps, weg war er, Junior hat ihn sich gekrallt. Ok, Stoff ist ja zur Genüge da, eben nochmal welche genäht. Diesmal zwei, in verschiedenen Größen und nur für mich als Deko sozusagen, Junior hat schon und mein Mann muss sowas nicht haben, Deko wozu?

Und weil sich Junior über seinen Pilzkopf und ich über meine zwei Pilzkobolde so freue kommen sie heute zum freutag, Premiere.

Hier sind sie
 Aus dem Heft von letztem Monat

 den hier, hat sich Junior geklaut, da ist der Hut noch angenäht
und das sind meine, überlege ob ich noch Augen dranmachen soll, müsste ich allerdings erst bestellen.

Schnitt: aus Zeitschrift Anna
Stoff: Körper, gespendeter Vorhang (bald aufgebraucht, da ideale Farbe)
der gepunktete ist ein Kissenbezug vom Möbelschweden aus der Wühlkiste für 2€, Ansonsten Fleece und Handtuch.
Zum Beschweren sind Glasnuggets drin und Füllwatte

Mit echtem Rouge aufgehübscht und mit Edding den Mund, ist ja Deko

Wie findet ihr sie?

wie immer freue ich mich über liebe Worte

schönen Tag noch,
Grüße eure Petra

Kommentare:

  1. Hihi !!!
    Sind die süüüüüüüß !!!
    Da kriegt man ja gute Laune - FREU !!!
    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  2. Richtig putzig!!!!
    Liebe Grüße, Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Total toll!
    Allerdings würde ich auch noch Augen dran machen, glaube ich ;-)
    Wenn, dann zeig sie doch nochmal. Die sind so süß, die dürfen ruhig noch mal in einen post!
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, die sind aber witzig!
    Liebe Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  5. HIhi, ist ja lustig habe mir auch gerade den Schnitt azu vergrößert und wollte am Wochenende anfangen. Die sind doch allerliebst.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.