Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

25.8.13

Ich bin eindeutig eher

eine Taschennäherin. Früher hatte ich nur eine Tasche und die musste einfach zu allem passen. Jetzt nähe ich mir eine nach der anderen, einfach weil ich es kann und es mir Freude macht. Außerdem probiere ich Schnitte aus.
Was neulich an meinem freien Nähtag noch entstanden ist, habe ich noch gar nicht alles gezeigt, nämlich auch diese - mal wieder- Hobotasche. Finde ja sie sehen immer wieder anders aus. Je nach Stoff. Diesmal der Gegenstoff zu dieser Hobo.




 Innenansicht, mit aufgenähter Innentasche und Fleece als Innenstoff, somit gefüttert und einen Arbeitsschritt gespart - ;o)



Schnitt: von hier, allerdings nur 80% der Größe
Stoff: Microfaserbettwäsche, die sich gut nähen lässt 
Träger: wieder verstellbar mit Kam Snaps auf Crossoverlänge


und wie findet ihr die?
Wie immer freue ich mich über Kommentare

schönen Sonntag noch,
Grüße - Petra

Kommentare:

  1. Genauso gings mir auch! Bin nie die "typische Frau" gewesen, die Taschen (oder Schuhe) gesammelt hat. Schuhe sammel ich auch immer noch nicht (bin sehr froh, dass man die nicht auch selber herstellen kann *lach*). Aber ich hatte früher auch eine tasche und die musste eben absolut neutral sein. Heute habe ich zig Taschen! Zu Schuhen passend, zu Kleidung passend, zum Anlass passend usw. Letztens hab ich mir sogar ein T-Shirt passend zur Tasche gekauft *kopfschüttel*
    Deine neue gefällt mir auch sehr gut!!!

    Wünsche einen schönen Sonntag,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Deine Tasche gefällt mir sehr. Wenn ich nähen könnte, würde ich es wohl genau so machen.
    *lach* drei mal Petra, wie witzig :-)
    liebe Grüße Euch beiden,
    Petra die Dritte

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.