Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

27.6.13

Was wird aus einem alten Vorhang und

alter Bettwäsche?
Genau, mein neuer, kuscheliger Sommerloop. Wohlgemerkt der erste, aber ich glaube, dabei wird es nicht bleiben.
Selbst im Sommer, ok, der ist noch nicht ganz da, brauche ich sobald die Temperaturen sinken, etwas kuscheliges um den Hals, aaber bitte nicht zu eng.
Da war es naheliegend, einen meiner Lieblingsvintagebettwäschestoffe mit dünnem Vorhangstoff zu kombinieren um einen leichten, schlichten für sich sprechenden Loop zu nähen.
Das ist ja soo einfach, 140x37cm und fertig.
Stoff an den Längsseiten zusammen nähen, einmal verdrehen und den gemusterten mit dem Unistoff an den kurzen Seiten zusammennähen, so weit es geht. Umstülpen und in meinem Fall mit einem Zierstich den Rest Zusammennähen.

Schaut mal hier:
am Hals, schön knuddelig und kuschelig, durch die Extradrehung denke ich. Habe ich mal wo im WWW gelesen und gleich ausprobiert. Hier gemustertlastig und hier ....
eher Unistofflastig, der ist so schon durchsichtig, das der gemusterte noch schön durchschimmert.



Ich liebe ihn jetzt schon.
Wie findet ihr ihn?

So, und damit zum ersten Mal zum Rums (Rund ums Weib), da gibt es soo schöne Sachen zu entdecken.




1 Kommentar:

  1. Toll! Ganz, ganz toll! Hab ich schon gesagt, dass ich den toll finde?

    Hach... na du weißt schon... :)

    LG Antje

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.